FKK Camping auf dem Müllerhof im Sommer 2020

 


FKK-Camping auf dem Müllerhof im Sommer 2020

Im Sommer 2020 haben wir zaubern gelernt und hatten trotz Corona eine tolle Saison mit vielen erfreulichen Erlebnissen. Wie das gelang? Nur durch das Mitwirken unserer Gäste und Mitarbeiter, denen wir aufs Herzlichste danken!

Es begann im Frühjahr 2020, als wir gebannt vor den Bildschirmen saßen und uns noch keine Vorstellung davon machen konnten, wie sich der Sommer auf unserem Campingplatz entwickeln würde. Alles war offen. Niemand wusste, ob es 2020 überhaupt irgendeine Form des Campingurlaubs geben würde. Die Buchungen blieben aus, unsere Gäste warteten ab. Und wir warteten mit ihnen. Unseren Gästen, die bereits vorab gebucht hatten, aber nicht kommen wollten oder konnten, boten wir die Möglichkeit, ihre Anzahlungen zurückzubekommen oder in das nächste Jahr zu übertragen. Der eine oder andere nahm dieses Angebot dankend an.

Schließlich kam am 3. Mai endlich die Nachricht, dass wir den Müllerhof im Mai für unsere Dauercamper öffnen dürfen. Einen knappen Monat später, mit 29. Mai, war es dann für fast alle Gäste wieder möglich, ihren Campingurlaub bei uns zu verbringen. Mit Anfang Juni waren viele Erholungsuchende aus Deutschland wieder hier. Auch zahlreiche neue Campingfreunde, die bisher ihren Urlaub nicht in Österreich verbracht hatten, durften wir bei uns begrüßen. Und es war uns eine große Freude, ihnen zu zeigen, wie schön es bei uns in Kärnten und auf dem Müllerhof ist.

Die freien Flächen auf dem Campingplatz wurden zusehends weniger – und wir hatten alle Hände voll zu tun. Leider konnten wir einige Stammgäste aus der näheren Umgebung, die uns vor allem als Tagesgäste besuchen wollten, nicht mehr aufnehmen, was uns sehr leidtat. Wir hielten uns genau an die vorgeschriebenen Belegungszahlen und mussten sie wohl oder übel wieder wegschicken. Das stieß natürlich auf wenig Gegenliebe und wir durften uns so einiges anhören.

Wir zogen unser Gesundheitskonzept aber konsequent durch und waren sehr glücklich darüber, dass unsere Gäste und unsere Mitarbeiter uns dabei so tatkräftig unterstützten. An dieser Stelle möchten wir uns bei ihnen allen sehr herzlich für ihr Mitwirken bedanken! Gemeinsam gelang es uns, ohne Corona-Fälle durch den Sommer zu kommen. Bei einer Begehung unseres Platzes durch die Gesundheitsbehörde wurde uns übrigens bestätigt, dass wir nicht nur vorschriftsmäßig, sondern sogar vorbildlich alle Vorgaben unseres Gesundheitsministeriums umgesetzt hatten.

Ja, dieser Sommer 2020 war für uns alle eine große Herausforderung und wir wuchsen förmlich über uns hinaus – wir lernten sozusagen das Zaubern. Wir durften aber auch viele neue Menschen kennenlernen, bestehende Gästebeziehungen vertiefen und viele schöne Erfahrungen machen. Allen Widrigkeiten zum Trotz schafften wir es, unseren Campern eine schöne und entspannte Urlaubszeit zu ermöglichen. Und das ist doch das Wichtigste.

Wir hoffen sehr, dass es gelingt, die Pandemie zu besiegen, damit wir bald wieder unbeschwert und ohne Einschränkungen an unseren Lieblingsorten Urlaub machen können. Und wir sind zuversichtlich, dass im Jahr 2021 aus Distanz wieder Nähe werden kann.

Familie Safron vom FKK Camping Müllerhof am Keutschacher See
www.muellerhof.at

Layout Type

Presets Color

Background Image